Breitensport - Hundesportverein-Hundeschule

Hundesportverein Wels-Pernau
Direkt zum Seiteninhalt
B R E I T E N S P O R T
Breitensport ist eine Hundesportart, die sowohl jungen, als auch älteren Hundesportlern eine Menge Spaß bereitet und bei der Hund und Hundeführer gleichermaßen sportlich gefordert sind.
Ein Breitensportbewerb setzt sich aus vier Disziplinen zusammen, einem Unterordnungsteil und drei Laufbewerben. Eine Einteilung in unterschiedliche Altersklassen der Hundeführer und Größenklassen der Hunde sorgt dabei für Chancengleichheit unter den Teilnehmern.
Das Besondere am Breitensport ist, dass bei den Laufbewerben Hund und Hundeführer ein besonders enges Team bilden und den Parcours gemeinsam bewältigen müssen. Anders als bei Agility löst jener, der als erster die Startlichtschranke durchquert die Zeitnehmung aus, der letzte der durch die Ziellichtschranke läuft, stoppt sie dann.
Der Unterordnungsteil gleicht dem Begleithundereglement, allerdings ohne Abliegen des Hundes.
Die Bewertung dieser Disziplin erfolgt (wie auch die der Laufbewerbe) durch einen Leistungsrichter der ÖHU.
Beim Hürdenlauf springen Hund und Hundeführer gemeinsam über vier Hürden, deren Höhe der Altersklasse des Hundeführers angepasst ist. Der Hundeführer muss dabei immer parallel neben dem Hund laufen. Die Bewertung erfolgt nach der Laufzeit, für Fehler gibt es Punkteabzug.
Der Hindernislauf ist teilweise ähnlich dem Agility. Hier durchläuft der Hund eine immer gleiche bleibende Hindernisbahn. Der Hundeführer läuft rechts vom Hund auf gleicher Höhe, neben den Hindernissen. Zu den Hindernissen zählen: Schrägwand, Hürden, Tunnel, Laufsteg, Tonne, Reifen und Hoch-/Weitsprung.
Es werden ebenfalls Zeit und Fehler gewertet.
Der Slalom ist bei den Zusehern besonders beliebt. Er besteht aus sieben Toren (mit Start- und Zieltor), die einem Riesentorlauf ähnlich gesteckt sind und von Hund und Hundeführer durchlaufen werden müssen.
Der Hundeführer soll trotz des hohen Tempos den Hund fehlerfrei durch die Stangen führen. Das Auslassen von Toren wird mit Strafpunkten geahndet. Einmal mehr werden Laufzeit und Fehler gewertet.
Trainer
Silvia Müller 0676 - 414 06 30
Andrea Mes 0677 - 620 637 26
Erwin Heil
Kurszeiten
Donnerstags 18.00 Uhr
Kursbeginn
Die Starttermine der Kurse finden Sie auf der Infoseite
Nachweise
Grundimmunisierung
Voraussetzungen
Begleithundeprüfung (BH1), gute Sozialisierung.
Hundesportverein Wels-Pernau
Hundesportverein Wels-Pernau
Zurück zum Seiteninhalt